Brauchwasser

Brauchwasser

Jeder Mensch verbraucht pro Tag rund 50 Liter Warmwasser, beispielsweise Brauchwasser für die Dusche und zum Spülen. Eine thermische Solaranlage für Brauchwasser kann diesen Bedarf schon mit einemSolarthermie Kollektor von etwa 0,8 bis 1,5 Quadratmeter und einem Speichervolumen von 70 bis 100 Litern decken. Für einen 4-Person-Haushalt bedeutet dies eine Anlagengröße von rund 3,2 bis 6 Quadratmeter Kollektorfläche und einem Solarthermie Speicher von 280 bis 400 Litern.
Aufgrund der verhältnismäßig kleinen Kollektorfläche kann fast auf jedem Hausdach eine solche Solaranlage errichtet werden. Für eine Heizungsunterstützung mit Solarthermie sollte die Kollektorfläche jedoch größer gewählt werden


Die wichtigsten Vorteile im Überlick


Sandholzer Haustechnik Im Allmey 24 87439 Kempten/Heiligkreuz